projekte

Was machen wir noch?

Speakup

Intervention and Crisis Management Following Antisemitic Incidents

Angebote

Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment

Workshop: Was tun bei antisemitischen Vorfällen?

Für lange Zeit hinweg galt Antisemitismus als überwunden. Insbesondere im Bildungswesen stellt Antisemitismus eine Herausforderung dar. Der Workshop „Was tun bei antisemitischen Vorfällen?“ richtet sich an Lehrkräfte, Bildungsvermittler*innen und weitere Interessierte, die ihre Wahrnehmung von und den Umgang mit Antisemitismus reflektieren, diskutieren und ausbauen wollen. Zentrale Herausforderungen werden in den Blick genommen und praktische Interventionsstrategien anhand konkreter Fallarbeit aufgezeigt. Dabei stehen Erfahrungen und Perspektiven von Betroffenen sowie erprobte Interventionsstrategien im Fokus. Der Workshop ist eine Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment

de_DE