ANGEBOTE

OFEK Beratung

Hotline

Beratung für Betroffene antisemitischer Gewalt und Diskriminierung. Beratung für Schulen und andere Institutionen im Zuge antisemitischer Vorfälle.

E-Mail

Persönliche Beratungsgespräche nach Vereinbarung.

Chat

Niedrigschwellige Kontaktaufnahme und persönliche Beratung mit unserem Chat-Tool

Digital

Digitale Beratung nach Vereinbarung.

Information

Erfahren Sie mehr über die Beratungsstelle.

Beratungsstelle bei antisemitischer Gewalt und Diskriminierung

OFEK e.V. wurde 2017 gegründet und ist die erste Fachberatungsstelle in Deutschland, die sich auf Antisemitismus und Community-basierte Beratung spezialisiert ist. OFEK bietet Beratung und Begleitung im Zuge antisemitischer Übergriffe und Vorfälle auf Deutsch, Englisch, Hebräisch und Russisch an. Alle Beratungsanfragen werden vertraulich behandelt und sind auf Wunsch anonym. OFEK orientiert sich an den VBRG-Beratungsstandards und arbeitet parteilich und bedarfsorientiert. Die Beratung bezieht sich auf alle Fälle, ungeachtet ihrer strafrechtlichen Relevanz. OFEK ist telefonisch über die bundesweite Hotline, per Mail und auch über Chat erreichbar und in Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Sachsen (derzeit im Aufbau) und Sachsen-Anhalt mit eigenen Büros vertreten.

Förderer

de_DE